Grundfähigkeitsabsicherung

Sitzen, laufen, knien – Dinge, die für die meisten von uns selbstverständlich sind. Doch was, wenn das plötzlich nicht mehr möglich ist? Die Grundfähigkeitsabsicherung sichert Sie gegen finanzielle Einbußen, die durch einen solchen Verlust von Grundfähigkeiten entstehen. Die Versicherer definieren verschiedene Grundfähigkeiten. Je nach Vertrag müssen ein oder mehrere Fähigkeiten nicht mehr vorhanden sein, damit eine monatliche Rente ausbezahlt wird. Ob Auszeit aus dem Job, Umbau des Eigenheims oder Unterstützung im Haushalt: Sie entscheiden, wie Sie die Rente verwenden möchten.