Unsere Welt

Zukunftsvorsorge – zukunfssicher heute schon an morgen denken

Markus Drews

Markus Drews

Managing Director
der Canada Life Assurance Europe plc

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie alt Sie werden und ob die Rente bis dahin reicht? Falls ja, gehen Sie dabei nach Ihrer Familienhistorie oder vielleicht doch eher nach den unzähligen Statistiken, die es da draußen gibt? Wenn ich mir diese Frage stelle, denke ich immer gerne an meine Urgroßmutter zurück. Sie wurde über 101 Jahre alt. Wäre sie bei ihrer Altersvorsorge alleine danach gegangen, was die Statistik zu ihrer Lebenserwartung sagt, dann wäre am Ende des Geldes noch reichlich Leben über gewesen. Mit Blick auf die steigende Lebenserwartung dürfen und müssen wir alle damit rechnen, dass wir älter werden, als es vielleicht in der einen oder anderen Statistik stehen mag. Dafür sollten wir aktiv vorsorgen – nicht erst morgen, sondern schon heute. Denn der Staat ist längst kein Garant mehr dafür, dass man gut mit einem lebenslangen Einkommen versorgt ist. Auf jeden Fall nicht so gut, wie man sich das wünscht.

Und wie generieren wir unser Einkommen? Richtig, in der Regel mit unserer eigenen Arbeitskraft. Der monatliche Gehaltscheck ist die Basis für die Finanzierung unseres Lebensunterhalts. Kinder, Wohnung, Auto, Urlaub und das tägliche Leben werden in der Regel so bezahlt. Daher ist clevere Vorsorge auch bei der Absicherung der eigenen Arbeitskraft mehr als sinnvoll. Es mag vielleicht komisch klingen, aber gerade das Thema Arbeitskraftabsicherung erinnert mich an einen der größten Fehler meines Berufslebens. Als gelernter Versicherungskaufmann habe ich damals unzählige Kundinnen und Kunden in Sachen Berufsunfähigkeit beraten – selten aber meine engsten Verwandten und Freunde. Heute würde ich es anders machen, denn auch ich musste feststellen, dass die Einschläge immer näherkommen. In meinem Freundeskreis hat es einige sehr schwere Erkrankungen und Unfälle gegeben: unter anderem und mehrfach lebensbedrohlicher Krebs, ein Motorrad-Unfall mit Verlust eines Armes, der Schlaganfall meines besten Freundes vier Wochen nach seinem 50. Geburtstag. Mir ist klar, ich hätte die Einschläge nicht verhindern können, aber ich hätte meine Freunde vor dem finanziellen Risiko warnen können.

Warum erzähle ich Ihnen das alles? Nun ja, ich halte es für enorm wichtig, sich heute schon Gedanken um morgen zu machen. Und mit der richtigen Altersvorsorge oder Risikoabsicherung sicher in die Zukunft zu blicken. Gerade in jungen Jahren neigt man dazu, diese – zugegebenermaßen – eher trockenen Themen auf die lange Bank zu schieben. Ich möchte keine Angst machen, sondern vielmehr die Lust darauf wecken, die finanzielle Unabhängigkeit als Teil des eigenen Zukunftsplans früh anzupacken. Der Clou: Das frühe Loslegen wird mit niedrigerem Eigeneinsatz und Zinseszinseffekt gleich doppelt belohnt.

Als größter und ältester Lebensversicherer Kanadas beschäftigen wir uns schon seit vielen Jahrzehnten tagtäglich mit der Zukunft. Und der Erfolg bestätigt uns darin, dass wir das Richtige tun: Weltweit haben wir über 30 Millionen Kunden. Uns gibt es außerdem in den USA, Großbritannien, Irland und seit über 20 Jahren auch in Deutschland. Und hier gehören wir seither zu den am schnellsten wachsenden Lebensversicherungsunternehmen.

Wie genau sieht unser Beitrag für die Zukunft aus? Versicherung hat weder mit Schwarzseherei noch mit einer Glaskugel zu tun. Vielmehr kann eine gute Versicherung Herausforderungen und Träume unter einen Hut bringen. Zusammen mit Ihnen kümmern wir uns schon heute um den Teil der Zukunft, den Sie selbst gestalten können. Darauf sind wir spezialisiert. Schließlich übernehmen wir die Verantwortung für Vertragsbeziehungen mit unseren Kunden, die wir oft für 30, 40 oder sogar mehr Jahre vereinbaren.

Mit unserem brandneuen Magazin „Zukunftssicher“ möchten wir neue Wege einschlagen, damit Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen können.

Auch wenn wir tagtäglich mit Versicherung zu tun haben, wissen wir, wie umfangreich und komplex das Thema für „Branchenfremde“ oftmals ist. Wir möchten das ändern und mit dem Magazin auf einfache Weise die Versicherungswelt erklären. Sie werden feststellen, dass „unsere Themen“ ganz schön häufig in Ihre Alltags-Themen reinspielen und letztendlich gar nicht so abstrakt sind.

Wir hoffen, Ihnen mit den wissenswerten und leicht verständlichen Inhalten aus unserem Magazin Zukunftssicher Mut zu machen. Damit Sie Ihre finanzielle Zukunft gut und sicher selbst gestalten können. Schauen Sie rein!

Ihr

Markus Drews

Managing Director der Canada Life Assurance Europe plc